Pressemeldung MX HANDEL RACING - Tückischer Tensfelder Track

Pressemeldung MX HANDEL RACING - Tückischer Tensfelder Track

ADAC MX Masters in Tensfeld am 09. & 10. Juli 2022

Während beim letzten Masters-Stopp eine lupenreine Hartboden-Strecke auf dem Plan stand, erwartete die Fahrer am vergangenen Wochenende in Tensfeld bodenloser Sand.

Als Este fühlte sich Sebastian Leok im Junior Cup 125 auf dem feinkörnigen Boden gleich wie zuhause, was sich auch prompt in den Ergebnissen niederschlug. In zwei von drei Wertungsläufen sicherte sich Leok junior wertvolle Meisterschaftspunkte. „Die Sandstrecke gefiel mir gut, aber im letzten Lauf war der Track wirklich sehr zerfahren und ich wurde schnell müde. Ich muss an meiner Fitness arbeiten und noch stärker werden!“, erzählte Sebastian nach dem Rennwochenende. Mit dem 17. Rang zeigte der Nachwuchsfahrer allerdings, dass er in die richtige Richtung arbeitet und die Reise immer weiter nach vorne gehen wird.

Lyonel Reichl verbuchte in Tensfeld einige Ups and Downs, denn zu Beginn tat sich der Schweizer mit dem Sandtrack schwer und konnte sich nicht schnell genug auf die Bodenbeschaffenheit einstellen. Mit Platz 20 im Zeittraining wirkte die Ausgangssituation nicht so rosig, doch Lyonel ließ sich nicht einschüchtern. Den ersten Lauf begann der Hufo-Pilot hervorragend mit einem starken 13. Platz, doch der tückische Track schlug zu: Ein heftiger Highsider kostete den schweizerischen Youngster etliche Plätze, so dass er auf 20 ins Ziel kam. „Im zweiten und dritten Lauf hatte ich leider zu oft Fahrer- und Bodenkontakt, weshalb nur Gesamtrang 24 herauskam. Mein Speed war eigentlich gut, doch ich machte zu viele Fehler“, fasste Lyonel das Wochenende im Norden zusammen.

In der Königsklasse zeigte Tanel Leok, dass er gesundheitlich deutlich auf dem Wege der Besserung ist: „Das war immer noch nicht so, wie ich es mir gewünscht hätte, doch langsam aber sicher bekomme ich meinen Sinn für Racing wieder“, gab Leok nach dem Wochenende zum Besten. Der Este biss sich durch und knackte mit einer 12-8-9-Platzierung nicht nur in der Tageswertung die Top Ten, sondern auch in der Meisterschaft. Eine gute Ausgangssituation für die zweite Saisonhälfte der ADAC MX Masters, die Ende des Monats in Gaildorf eingeläutet wird.

 

Masters

Tanel Leok Gesamt 10, Meisterschaft 9

 

Junior Cup 125

Lyonel Reichl Gesamt 24, Meisterschaft 20

Sebastian Leok Gesamt 22, Meisterschaft 3

 

Die Pressemeldung des Teams MX Handel Racing zum ADAC MX Masters in Tensfeld wurde von Andrea Schon verfasst, das Bild ist von Ralph Marzahn. DANKE!


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen