Motocross Camp Ungarn

Motocross Camp Ungarn

Das Motocross Camp Hungary ist eine Firma, die sich mit Motocrossgelände-Erholungsurlauben beschäftigt, deren Ziel ist es, ihren Kunden Motocross-Ferien anbieten zu können, welche für jede Altersgruppe abenteuerreich und vergnüglich ist, unabhängig von deren Fahrtkünsten. Sie bemühen sich alle Programme auf die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Bei Bedarf stellen sie ein organisiertes Programm für jeden Tag zur Verfügung. Wenn aber eher ein gemütlicherer Ablauf gewünscht ist, kann auch individuell auf den nahegelegenen Strecken gefahren werden. Bei der Ausarbeitung der Programme beachtet das Motocross Camp Ungarn, dass neben dem Motocross fahren auch die Möglichkeit besteht, den ungarischen Lebensstil, die Gastronomie, sowie die gastfreundlichen Menschen kennenzulernen.

Der Kunde erlebt einen unvergesslichen Motocross-Urlaub. Sie sorgen für den Rest: die Unterkunft, das Essen sowie die uneingeschränkte Nutzung von Ungarns besten Motocross-Strecken.

Im Sinne des kompletten Ungarn-Erlebnisses haben sie eine Weinverkostung mit Abendessen in ihr Paket gepackt. Auf Wunsch besichtigt ihr einige stimmungsvolle Bars. Ebenso im Paketumfang enthalten, stellen sie einen vergünstigten Einkauf in einem der größten Motocross-Shops Ungarns sicher.

Für weitere Infos melden Sie sich telefonisch bei Aeschbach Max Honda-Service in Leutwil unter 062 777 17 29,

oder schreiben Sie uns auf info@aeschbach-honda.ch

Weitere Infos finden Sie direkt auf der Homepage des Motocross Camp Ungarn www.mch.hu oder hier auf der  Facebook Seite.

 


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen